Hans Balmer
< zurück
Der Flötist Hans Balmer wurde 1964 in Bern geboren. Nach der Matur Studium am Konservatorium Bern bei Christian Studler. Reifeprüfung 1990 «Mit Auszeichnung». Meisterkurse u. a. bei Aurèle Nicolet, Renate Greiss, Harrie Starreveld, Felix Renggli und Carin Levine (Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt). Kammermusikkurse bei Urs Peter Schneider, Siegfried Palm, Jörg Ewald Dähler, Heinz Holliger u. a.. Konzerte in verschiedenen Kammermusikbesetzungen. Auftritte an diversen Festivals für Neue Musik. Freie Orchester- und Lehrtätigkeit. Arbeit als Organist in Zäziwil und Kerzers (zurzeit Studium bei Ursula Heim in Bern). Diverse CD-Aufnahmen und fürs Radio.

www.hansbalmer.ch

Archiv
macREC GmbH | Atelier Lapislazuli