Prof. Dr. Florian Bassani
< zurück
1972. Studium historischer Tasteninstrumente an der Schola Cantorum Basiliensis. Konzerttätigkeit. 2002 Promotion am Pontificio Istituto di Musica Sacra in Rom. 2003-10 Dozent an der Musikhochschule Lugano. Seit 2011 SNF-Förderungsprofessor am Institut für Musikwissenschaft der Universität Bern.
Archiv
macREC GmbH | Atelier Lapislazuli