Stefan Bernhard
< zurück
Stefan Bernhard (1991) erhielt seinen ersten Trompetenunterricht mit 10 Jahren. Seit September 2011 läuft sein Studium an der Hochschule der Künste Bern, Abteilung Jazz, wo er Unterricht bei Mathieu Michel und Bert Joris hatte. Er schloss im Sommer 2014 seinen Bachelor ab und studiert seither im Master mit Hauptfach Composition & Arrangement. Neben seiner Ausbildung leitete er zusammen mit Sam Spörri von 2009 bis 2014 die Funkband «Interstellar Funk Connection», mit der er auch an den olympischen Sommerspielen in London 2012 auftreten konnte. Ein weiteres Highlight war die Zusammenarbeit mit der Berner Indie Folk Rockband «Cachét» auf der Waldbühne des Gurtenfestivals 2013. Ebenfalls seit 2013 leitet er die zehnköpfige Band des Interlakner Rappers MC Juli und war 2014 Mitgründer der Streetbrassband «Pfistermens Friends». Daneben ist er in diversen Bands aktiv, darunter in der Brienzer Mundartrockband «Container 6» und in der Reaggaeband «Flavio Viazzolis Tiken Project».
Archiv
macREC GmbH | Atelier Lapislazuli